Erdbeer-Rahmkuchen

So schnell, so gut und flaumig ist sonst keiner, nur er, der Erdbeer-Rahmkuchen vom Kochjournal.

Erdbeer-Rahmkuchen
Foto: Lichtbild Austria / PIXELIO
  • Zutaten

300 g Mehl
1/2 P. Weinstein Backpulver
250 g Staubzucker
4 Eier
1 Becher Sauerrahm
1 Prise Salz
250 g Erdbeeren
Schlagobers zum Verzieren


  • Zubereitung

Zucker und ganze Eier schaumig aufschlagen, Sauerrahm unterrühren. Mehl sieben, mit Backpulver gut verrühren, unterheben. Torten- oder Kuchenform befetten und bemehlen, Masse einfüllen und bei mittlerer Hitze ca. 35 Minuten backen. Erkalten lassen, aus der Form nehmen, mit Schlagobers verzieren und mit Erdbeeren belegen.

Passende Rezeptkategorien

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Erdbeer-Rahmkuchen

So schnell, so gut und flaumig ist sonst keiner, nur er, der Erdbeer-Rahmkuchen vom Kochjournal.

Zutaten:

300 g Mehl
1/2 P. Weinstein Backpulver
250 g Staubzucker
4 Eier
1 Becher Sauerrahm
1 Prise Salz
250 g Erdbeeren
Schlagobers zum Verzieren


  Erdbeer-Rahmkuchen
Foto: Lichtbild Austria / PIXELIO
 
Zubereitung:



Zucker und ganze Eier schaumig aufschlagen, Sauerrahm unterrühren. Mehl sieben, mit Backpulver gut verrühren, unterheben. Torten- oder Kuchenform befetten und bemehlen, Masse einfüllen und bei mittlerer Hitze ca. 35 Minuten backen. Erkalten lassen, aus der Form nehmen, mit Schlagobers verzieren und mit Erdbeeren belegen.