Schokomüslikeks

schmeckt wie müsli, nur noch besser, dieses Rezept gelingt immer, kochjournal.at die allerbesten Keksrezepte

Schokomüslikeks
  • Zutaten

160 g Müslimischung
180 g Nüsse (Hasel-Walnüsse)
500 g Zartbitterkuvertüre
4 EL Kokosfett


  • Vorbereitung

Backblech mit Backpapier auslegen; Müslimischung grob hacken oder mit dem Rollholz zerkleinern; Nüsse nicht zu fein hacken;

  • Zubereitung

Kuvertüre über Wasserdampf schmelzen lassen. Müsli mit den gehackten Nüssen in Schüssel geben und die Kuvertüre darüber gießen, verrühren und runde Kekse auf das Backblech streichen. Kühl stellen und trocknen lassen.

  • Tipp

Sie können die Kekse auch auf Oblaten setzen.

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Schokomslikeks

schmeckt wie msli, nur noch besser, dieses Rezept gelingt immer, kochjournal.at die allerbesten Keksrezepte

Zutaten:

160 g Müslimischung
180 g Nüsse (Hasel-Walnüsse)
500 g Zartbitterkuvertüre
4 EL Kokosfett


  Schokomslikeks
Foto: pixabay.com
 
Zubereitung:

Backblech mit Backpapier auslegen; Mslimischung grob hacken oder mit dem Rollholz zerkleinern; Nsse nicht zu fein hacken;

Kuvertüre über Wasserdampf schmelzen lassen. Müsli mit den gehackten Nüssen in Schüssel geben und die Kuvertüre darüber gießen, verrühren und runde Kekse auf das Backblech streichen. Kühl stellen und trocknen lassen.

Sie können die Kekse auch auf Oblaten setzen.