Kürbiskernölmarinade

Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 1 Zwiebel
    1 Knoblauchzehe
    1 TL Zucker
    etwas Rindsuppe
    etwas Senf
    Apfelessig
    1 EL Kren
    Salz, Pfeffer
    Kürbiskernöl
    Schnittlauch
    geröstete Kürbiskerne



zubereitung

Zwiebel und Knoblauch fein schneiden. Zucker in der warmen Suppe auflösen. Senf, Essig, Zwiebel, Knoblauch, Kren dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Kürbiskernöl (ca. 4 EL) dazugeben. Schnittlauch fein schneiden und mit den gehackten Kürbiskernen untermischen.

Passt zu Erdäpfel-, Käferbohnen-, Endivien-, Vogerl- und Krautsalat.



produktempfehlungen *




* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.





probieren sie auch noch



mehr rezepte