Steirerbusserln

Steirerbusserln are very good for Steirermen in Hollywood, stimmt's Arnold, kannte Deine Frau Mutter.

Steirerbusserln
  • Zutaten

100 g Butter
100 g Zucker
100 g Haselnüsse
50 g Steirische Kürbiskerne
100 g Vollmilchküvertüre
Haselnüsse zum Garnieren

Prise Salz
  • Vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Haselnüsse hell rösten, schälen, fein reiben Kuvertüre fein reiben, Kürbiskerne fein reiben

  • Zubereitung

1

Zucker sieben, mit Butter flaumig rühren. Prise Salz dazu, fein geriebene Haselnüsse, Kürbiskerne und Küvertüre verkneten.

2

Teig in Frischhaltefolie wickeln, im Kühlschrank 2 h rasten lassen.

3

Kleine Kugeln formen, eine Mulde machen, eine geschälte Haselnüsse hineindrücken.

4

Busserln auf Blech geben, im Rohr bei 70 °C 3 h trocknen lassen.

  • Tipp

Weitere Kürbiskernrezepte finden Sie hier.

Produktempfehlungen *

Weihnachtskekse

Gourmet Adventkalender

Gourmet Adventkalender

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Gebäckdosen

Küchenmaschine

Rösle Schüsselset

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Steirerbusserln

Steirerbusserln are very good for Steirermen in Hollywood, stimmt's Arnold, kannte Deine Frau Mutter.

Zutaten:

100 g Butter
100 g Zucker
100 g Haselnüsse
50 g Steirische Kürbiskerne
100 g Vollmilchküvertüre
Haselnüsse zum Garnieren

Prise Salz
  Steirerbusserln
Foto: pixabay.com
 
Zubereitung:

Alle Zutaten bereitstellen, Haselnsse hell rsten, schlen, fein reiben Kuvertre fein reiben, Krbiskerne fein reiben

  1. Zucker sieben, mit Butter flaumig rühren. Prise Salz dazu, fein geriebene Haselnüsse, Kürbiskerne und Küvertüre verkneten.

  2. Teig in Frischhaltefolie wickeln, im Kühlschrank 2 h rasten lassen.

  3. Kleine Kugeln formen, eine Mulde machen, eine geschälte Haselnüsse hineindrücken.

  4. Busserln auf Blech geben, im Rohr bei 70 °C 3 h trocknen lassen.

Weitere Kürbiskernrezepte finden Sie hier.