Brokkolitarte

Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • Blätterteig, TK
    600 g Brokkoli
    120 g Schinkenspeck
    1/4 l Suppe oder Gemüsebrühe
    1 Becher Schlagrahm
    4 Eier
    100 g geriebenen Hartkäse

    Salz, Pfeffer aus der Mühle, Muskatnuss



vorbereitung

Brokkoli waschen, in Stücke zerteilen, Stiele schälen und in Stücke schneiden, Schinken kleinwürfelig schneiden, Käse reiben


zubereitung

1

Wenn es schnell gehen soll, gekauften Blätterteig nehmen. Tarteform leicht ausfetten, Teig einlegen, Rand hochziehen.

2

1 EL Butter in Pfanne erhitzen, Brokkolistiele zuerst einlegen, andünsten, mit etwas Flüssigkeit aufgießen und fünf Minuten köcheln lassen, Brokkoliröschen dazugeben, umrühren, noch wenige Minuten dünsten.

3

Eier und Käse versprudeln, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und über die Brokkoli gießen.

4

Backrohr auf 200 °C aufheizen, Tarte rund 15 Minuten auf der untersten Schiene backen und die letzten 5-10 Minuten auf der Mittelschiene fertig backen.

Tipp: Dazu passt gut ein Dip.

 Weitere Brokkoligerichte finden Sie hier.





produktempfehlungen *




* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.





probieren sie auch noch



mehr rezepte