Rettichgemüse


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 800 g weißer Rettich
    1 EL Butter
    1 EL Mehl
    Frische Petersilie
    Suppe oder Wasser zum Aufgießen


    Salz, weißer Pfeffer aus der Mühle


vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Rettiche waschen, schälen, fein hobeln, 3 Stängel Petersilie waschen, trocknen, grob hacken


zubereitung

1

Rettich feinblättrig hobeln, in Salzwasser eine halbe Stunde einweichen. Abseihen.

2

Fett mit Petersilie leicht anrösten. Rettich dazugeben, 15 Minuten dünsten. Mit Mehl stauben, etwas aufgießen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Tipp: Weitere Rettich Rezepte finden Sie hier.





probieren sie auch noch



mehr rezepte