Kaiserkuchen

Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • Butterteig selbstgemacht

    2 ganze Eier
    2 Eidotter
    100 g Staubzucker
    50 g Mandeln
    2 EL Pinienkerne
    2 EL Pistazien
    Marillenmarmelade zum Bestreichen

    Prise Salz



vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Mandeln schälen, mahlen, Pinienkerne und Pistazien fein hacken, Zucker sieben


zubereitung

1

Butterteig lt. Rezept herstellen.

2

Zwei Eier trennen. Zwei ganze Eier und zwei Eidotter mit Zucker, Prise Salz flaumig abtreiben. Pinienkerne und Pistazien unterrühren.

3

Butterteig 4 mm auswalken. Die Hälfte in Form legen. Masse einfüllen und den restlichen Teig darüberlegen.

4

Im Rohr bei 175 °C rund 35 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen und mit glatt gerührter Marillenmarmelade rundum einstreichen.

Tipp: Weitere Kuchen Rezepte finden Sie hier.


produktempfehlungen *




* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.





probieren sie auch noch



mehr rezepte