Schwammerlnocken

Mit meinen frisch frisierten Locken frohlocke in mit den Schwammerlnocken!

Schwammerlnocken
Foto: congerdesign / pixabay.com
  • Zutaten

500 g Schwammerln (Eierschwammerln, Herrenpilze etc.)
1/2 Becher Sauerrahm oder 1 Becher Crème fraîche
2 EL Butter
4 EL Semmelbrösel
1 Ei
ÖL zum Herausbacken

Salz, Pfeffer
Petersilie
  • Vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Schwammerln putzen, abbürsten oder einfach abwischen, 1/2 Bund Petersilie waschen, trocknen, grob hacken

  • Zubereitung

1

Pilze blättrig schneiden. Butter erhitzen, Schwammerln dazugeben und durchrösten. Unter Umrühren Petersilie ebenso dazugeben. Vom Herd nehmen und überkühlen lassen.

2

Pilzmasse fein hacken oder cuttern, mit Sauerrahm, Ei, Brösel vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Masse 20 Minuten durchziehen lassen.

3

Fett in Pfanne erhitzen, mit zwei Esslöffeln Nocken ausstechen und bei guter Hitze rundum knusprig herausbraten.

  • Tipp

Weitere Schwammerl Rezepte finden Sie hier.

Passende Rezeptkategorien

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Schwammerlnocken

Mit meinen frisch frisierten Locken frohlocke in mit den Schwammerlnocken!

Zutaten:

500 g Schwammerln (Eierschwammerln, Herrenpilze etc.)
1/2 Becher Sauerrahm oder 1 Becher Crème fraîche
2 EL Butter
4 EL Semmelbrösel
1 Ei
ÖL zum Herausbacken

Salz, Pfeffer
Petersilie
  Schwammerlnocken
Foto: congerdesign / pixabay.com
 
Zubereitung:

Alle Zutaten bereitstellen, Schwammerln putzen, abbrsten oder einfach abwischen, 1/2 Bund Petersilie waschen, trocknen, grob hacken

  1. Pilze blättrig schneiden. Butter erhitzen, Schwammerln dazugeben und durchrösten. Unter Umrühren Petersilie ebenso dazugeben. Vom Herd nehmen und überkühlen lassen.

  2. Pilzmasse fein hacken oder cuttern, mit Sauerrahm, Ei, Brösel vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Masse 20 Minuten durchziehen lassen.

  3. Fett in Pfanne erhitzen, mit zwei Esslöffeln Nocken ausstechen und bei guter Hitze rundum knusprig herausbraten.