Kletzennudeln

Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 250 g Kletzen
    1 Becher Topfen
    2 EL Rohrzucker

    Teig
    500 g Mehl
    3 El Öl
    ca. 150 ml lauwarmes Wasser
     


    Zimt, Nelkenpulver, Prise Salz


vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Kletzen in warmes Wasser einweichen, Mehl sieben


zubereitung

1

Kletzen aus dem Wasser nehmen, sehr fein hacken oder faschieren. Mit Topfen, Prise Salz, Zucker, etwas Zimt und Nelkenpulver gut vermengen.

2

Für den Teig Mehl auf saubere Arbeitsfläche geben. 1/2 TL Salz untermengen. Abwechselnd Öl und soviel Wasser beigeben, dass ein kompakter Teig entsteht.

3

Teig zu Rolle formen und Stücke abschneiden. Stücke flachdrücken und einen Esslöffel voll Kletzenmasse daraufgeben. Gut zusammendrücken.

4

Ausreichend Wasser aufkochen, leicht salzen und Nudeln einlegen. 10 Minuten köcheln lassen und wenn die Teiglinge aufsteigen, dann sind sie gar. Herausnehmen und mit warmer, brauner Butter übergießen.

Tipp: Weitere Kletzen Rezepte finden Sie hier.


produktempfehlungen *




* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


geschenksideen für weihnachten

     

Mehr Geschenksideen finden Sie hier: mehr Geschenksideen






nur für kurze zeit




probieren sie auch noch



mehr rezepte