Vanille-Mousse

Vanille ist das Königsgewürz, echte Vanille veredelt jedes Produkt, viele Vanillerezepte auf kochjournal.at

Vanille-Mousse
Foto: RitaE / pixabay.com
  • Zutaten

1 l frische Milch
120 g Vanillepuddinpulver
250 g Rohrohzucker
2 P. Bourbon Vanillezucker
4 Eier

Prise Salz
  • Vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen

  • Zubereitung

1

Eier trennen. 300 ml Milch mit Puddingpulver gut verrühren. Eidotter einmengen. Prise Salz dazugeben.

2

Den Rest der Milch mit 100 g Rohrzucker und Vanillezucker aufköcheln lassen und das Puddingpulver-Milchgemisch einrühren, bis die Masse dicklich wird. Vom Herd nehmen.

3

Eiklar mit Prise Salz cremig anschlagen und den übrigen Zucker langsam einrieseln lassen. Steif aufschlagen. Eischnee unter die Puddingmasse ziehen.

  • Tipp

Die Mousse eignet sich zum Sofort-Aufessen oder auch als Fülle für Torten oder Brandteigkrapferln etc.

Weitere Vanille Rezepte finden Sie hier.

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Vanille-Mousse

Vanille ist das Knigsgewrz, echte Vanille veredelt jedes Produkt, viele Vanillerezepte auf kochjournal.at

Zutaten:

1 l frische Milch
120 g Vanillepuddinpulver
250 g Rohrohzucker
2 P. Bourbon Vanillezucker
4 Eier

Prise Salz
  Vanille-Mousse
Foto: RitaE / pixabay.com
 
Zubereitung:

Alle Zutaten bereitstellen

  1. Eier trennen. 300 ml Milch mit Puddingpulver gut verrühren. Eidotter einmengen. Prise Salz dazugeben.

  2. Den Rest der Milch mit 100 g Rohrzucker und Vanillezucker aufköcheln lassen und das Puddingpulver-Milchgemisch einrühren, bis die Masse dicklich wird. Vom Herd nehmen.

  3. Eiklar mit Prise Salz cremig anschlagen und den übrigen Zucker langsam einrieseln lassen. Steif aufschlagen. Eischnee unter die Puddingmasse ziehen.

Die Mousse eignet sich zum Sofort-Aufessen oder auch als Fülle für Torten oder Brandteigkrapferln etc.