Steirische Polentanocken

Polenta dumplings Styrian style


So gut, so einfach zu machen, so sättigend, Steirische Polentanocken kann man überall auf der ganzen Welt machen, ein Weltgericht!

Steirische Polentanocken
Foto: BARBARA808 / pixabay.com
  • Zutaten

250 g Maisgrieß
1 l Wasser
150 g Butter

Salz
  • Vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen

  • Zubereitung

1

Wasser mit 1 TL Salz zum Kochen bringen.

2

Maisgrieß langsam einrieseln und fünf Minuten unter Rühren köcheln lassen. Hitze reduzieren bzw. ausschalten und ca. 10 Minuten quellen lassen.

3

Mit einem oder zwei Löffeln aus der heißen Masse Nocken ausstechen. Auf Teller anrichten.

4

Butter in Pfanne leicht bräunen und Nocken damit beträufeln. Je mehr, desto besser.

  • Tipp

Weitere Polenta Rezepte finden Sie hier.

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Steirische Polentanocken

Polenta dumplings Styrian style
So gut, so einfach zu machen, so sttigend, Steirische Polentanocken kann man berall auf der ganzen Welt machen, ein Weltgericht!

Zutaten:

250 g Maisgrieß
1 l Wasser
150 g Butter

Salz
  Steirische Polentanocken
Foto: BARBARA808 / pixabay.com
 
Zubereitung:

Alle Zutaten bereitstellen

  1. Wasser mit 1 TL Salz zum Kochen bringen.

  2. Maisgrieß langsam einrieseln und fünf Minuten unter Rühren köcheln lassen. Hitze reduzieren bzw. ausschalten und ca. 10 Minuten quellen lassen.

  3. Mit einem oder zwei Löffeln aus der heißen Masse Nocken ausstechen. Auf Teller anrichten.

  4. Butter in Pfanne leicht bräunen und Nocken damit beträufeln. Je mehr, desto besser.