Haferflockenbrei mit Apfelstücken

Porridge and apple slices


Gut zum Frühstück ist der Haferflockenbrei mit Apfelstücken auf jeden Fall. Er passt auch als Gabelfrühstück oder zur Jause.

Haferflockenbrei mit Apfelstücken
Foto: StockSnap / pixabay.com
  • Zutaten

2 Tassen Haferflocken
2 große oder vier kleinere reife Äpfel
3 Tassen Milch
1 Tasse Wasser
1 Handvoll Walnüsse
Zucker oder Honig nach Belieben

Salz, Zimt
  • Vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Äpfel waschen, BIO mit Schale, ansonsten schälen, Kerngehäuse entfernen

  • Zubereitung

1

Haferflocken in Pfanne geben und ohne Fett leicht bräunen, dann ist der Geschmack viel besser. Vom Herd nehmen.

2

Milch und Wasser mit Prise Salz aufkochen lassen, Haferflocken dazugeben, fünf Minuten unter Umrühren köcheln lassen. Bei abgeschalteter Platte Brei noch einige Minuten rasten lassen.

3

Walnüsse grob hacken, in Pfanne ohne Fett leicht anrösten, bis das Aroma richtig gut herauskommt. Äpfel in Stücke oder Spalten schneiden.

4

In vier Schalen anrichten, Apfelstücke, Walnüsse darüberstreuen und mit Zucker oder Honig süßen.

  • Tipp

Weitere Haferflocken Rezepte finden Sie hier.

Passende Rezeptkategorien

Produktempfehlungen *

Weihnachtskekse

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Haferflockenbrei mit Apfelstcken

Porridge and apple slices
Gut zum Frhstck ist der Haferflockenbrei mit Apfelstcken auf jeden Fall. Er passt auch als Gabelfrhstck oder zur Jause.

Zutaten:

2 Tassen Haferflocken
2 große oder vier kleinere reife Äpfel
3 Tassen Milch
1 Tasse Wasser
1 Handvoll Walnüsse
Zucker oder Honig nach Belieben

Salz, Zimt
  Haferflockenbrei mit Apfelstcken
Foto: StockSnap / pixabay.com
 
Zubereitung:

Alle Zutaten bereitstellen, pfel waschen, BIO mit Schale, ansonsten schlen, Kerngehuse entfernen

  1. Haferflocken in Pfanne geben und ohne Fett leicht bräunen, dann ist der Geschmack viel besser. Vom Herd nehmen.

  2. Milch und Wasser mit Prise Salz aufkochen lassen, Haferflocken dazugeben, fünf Minuten unter Umrühren köcheln lassen. Bei abgeschalteter Platte Brei noch einige Minuten rasten lassen.

  3. Walnüsse grob hacken, in Pfanne ohne Fett leicht anrösten, bis das Aroma richtig gut herauskommt. Äpfel in Stücke oder Spalten schneiden.

  4. In vier Schalen anrichten, Apfelstücke, Walnüsse darüberstreuen und mit Zucker oder Honig süßen.