Apfel-Rosinen Gratin

Ein Gratin der feinen Art ist der/das Apfel-Rosinen Gratin, geschmackig, saftig, bald aufgegessen.

Apfel-Rosinen Gratin
  • Zutaten

5 Äpfel
2 EL Butter
50 g Zucker
Weißwein, Calvados
Rumrosinen
Biskuit: 4 ganze Eier
80 g Zucker
80 g glattes Mehl
Prise Salz
1 P. Vanillezucker
Schale einer halben, Bio-Zitrone
Marillenmarmelade
Gratiniermasse: 250 g Topfen (Quark)
2 EL Sauerrahm (saure Sahne)
3 Dotter
1 EL Vanillezucker
50 g Kristallzucker
3 Eiklar
Dieses Rezept stammt von Haubenkoch Reinhard Gerer
  • Zubereitung

Äpfel schälen, blättrig schneiden. Butter aufschäumen, Zucker beigeben und Äpfel hellgelb karamellisieren. Mit je einem Schuss Calvados und Weißwein ablöschen, Handvoll Rosinen einrühren.
Für die Gratiniermasse Topfen, Sauerrahm und Eidotter verrühren, Zitronenschale, Vanille- und Kristallzucker beigeben. Eiklar zu festem Schnee schlagen und untermengen.
Biskuit: Eier mit Kristallzucker und Aromen über Wasserdampf schaumig schlagen und Mehl unterheben.
Rohr auf Grillstufe vorheizen. Boden von vier ofenfesten Formen, die gut eingefettet sind, etwa 0,5 cm mit Biskuitmasse füllen, Äpfel auflegen und mit Gratiniermasse abdecken. Formen nur 3/4 voll füllen, bei guter Hitze goldgelb backen. Tipp: Wenn Sie keine Förmchen haben, nehmen Sie einfach eine Auflaufform.

Passende Rezeptkategorien

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Apfel-Rosinen Gratin

Ein Gratin der feinen Art ist der/das Apfel-Rosinen Gratin, geschmackig, saftig, bald aufgegessen.

Zutaten:

5 pfel
2 EL Butter
50 g Zucker
Weiwein, Calvados
Rumrosinen
Biskuit: 4 ganze Eier
80 g Zucker
80 g glattes Mehl
Prise Salz
1 P. Vanillezucker
Schale einer halben, Bio-Zitrone
Marillenmarmelade
Gratiniermasse: 250 g Topfen (Quark)
2 EL Sauerrahm (saure Sahne)
3 Dotter
1 EL Vanillezucker
50 g Kristallzucker
3 Eiklar
Dieses Rezept stammt von Haubenkoch Reinhard Gerer
  Apfel-Rosinen Gratin
Foto: pixabay.com
 
Zubereitung:



pfel schlen, blttrig schneiden. Butter aufschumen, Zucker beigeben und pfel hellgelb karamellisieren. Mit je einem Schuss Calvados und Weiwein ablschen, Handvoll Rosinen einrhren.
Fr die Gratiniermasse Topfen, Sauerrahm und Eidotter verrhren, Zitronenschale, Vanille- und Kristallzucker beigeben. Eiklar zu festem Schnee schlagen und untermengen.
Biskuit: Eier mit Kristallzucker und Aromen ber Wasserdampf schaumig schlagen und Mehl unterheben.
Rohr auf Grillstufe vorheizen. Boden von vier ofenfesten Formen, die gut eingefettet sind, etwa 0,5 cm mit Biskuitmasse fllen, pfel auflegen und mit Gratiniermasse abdecken. Formen nur 3/4 voll fllen, bei guter Hitze goldgelb backen. Tipp: Wenn Sie keine Frmchen haben, nehmen Sie einfach eine Auflaufform.