Rindsherzragout


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 1 Rinderherz
    50 g Speck
    1 mittlere Zwiebel
    Wurzelwerk
    1 EL Paradeismark
    200 ml guten Rotwein
    Öl zum Braten

    Salz, Pfeffer aus der Mühle, 1 Zweig Thymian, 1 Lorbeerblatt


vorbereitung

Das Herz aufschneiden, alle Adern, überschüssiges Fett unbedingt wegschneiden, mindestens 1 h wässern, Wurzelwerk und Zwiebel schälen, putzen, klein schneiden


zubereitung

1

Herz nach dem Wässern in gefällige Würfel schneiden. Speck in Würfel schneiden, in Pfanne auslassen.

2

Herzstücke in die Pfanne geben, rundum gut anrösten. Wurzelwerk und Zwiebel dazugeben, ebenfalls unter Rühren anrösten.

3

Paradeismark dazugeben, würzen, mit Wein ablöschen und eine gute Stunde im Rohr dünsten. Ev. noch mit etwas Sahne binden.

Tipp:  Ein Rindsherz wiegt ca. 2 kg.
Weitere Gerichte mit Herz finden Sie hier.








probieren sie auch noch



mehr rezepte