Lebkuchenmuffins


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 150 g Mehl
    120 g Butter
    2 Eier
    80 g Rohrzucker
    1 Becher Joghurt
    70 g Rosinen
    50 g Zitronat, Orangeat
    100 g Walnüsse
    Kandierte Kirschen zum Verzieren

    1 P. Weinstein Backpulver, Salz, Lebkuchengewürz


vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Mehl mit Backpulver versieben, Muffinsformen ausfetten, Zitronat, Orangeat klein hacken, Nüsse klein hacken, Rosinen waschen, trocknen


zubereitung

1

Butter schmelzen. Mehl mit 1 TL Lebkuchengewürz, Salz, Rosinen, Zitronat, Orangeat und gehackten Nüssen vermengen.

2

Eier, Zucker und Joghurt verrühren, mit der Mehlmischung und Butter gut vermengen. In die Formen füllen, mit kandierten Kirschen verzieren und bei 180 °C rund 20 Minuten backen.

Tipp: Verzieren können Sie mit Mandeln oder anderen Nüssen auch.

Weitere Lebkuchen Rezepte finden Sie hier.





probieren sie auch noch



mehr rezepte