Steirische Krautsuppe


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 300 g Weißkraut
    1 mittlere Zwiebel
    40 g Fett
    1 l Suppe
    Kümmel, Salz, Paprika, Knoblauch
    250 g Kartoffeln
    1 l Suppe oder Gemüsebrühe
    Petersilie
    Sauerrahm




zubereitung

Kraut nudelig schneiden, salzen, Kümmel darunter mischen und 1/2 Stunde ziehen lassen. Zwiebel fein schneiden, Fett erhitzen und Zwiebel anrösten, Kraut beimengen. Ca. 1 KL Paprika, etwas Knoblauch hinein geben, durchrühren, mit Suppe oder Gemüsebrühe aufgießen und ca. 50 Minuten köcheln lassen. Die rohen Kartoffeln schälen, würfelig schneiden und nach 40 Minuten zum Kraut geben. Weiter köcheln lassen. Ev. mit Vitam abschnmecken. Anrichten, einen Tupfer Sauerrahm und etwas Petersilie darauf geben. Tipp: Kann auch als Hauptspeise gereicht werden.








probieren sie auch noch



mehr rezepte