Backteig II

So ein Backteig II ist sehr schnell gemacht und man kann Knuspriges damit herausbacken.

  • Zutaten

120 g Mehl
2 Eier
Prise Salz
gut 1/8 l Milch (Wein, Most oder Bier)
1 EL Rum
ev. 1 EL Zucker


  • Zubereitung

Teig wie bei Frittaten zubereiten. Danach Apfelspalten etc. eintauchen, in heißem Fett rasch goldgelb backen.
Tipp: Bei Milchbackteig 1 EL Rum dazugeben, damit der Teig beim Backen weniger Fett anzieht.
Man kann Eier auch trennen und steifen Eischnee unterziehen, damit wird der Teig flaumiger.

Passende Rezeptkategorien

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Backteig II

So ein Backteig II ist sehr schnell gemacht und man kann Knuspriges damit herausbacken.

Zutaten:

120 g Mehl
2 Eier
Prise Salz
gut 1/8 l Milch (Wein, Most oder Bier)
1 EL Rum
ev. 1 EL Zucker


  Backteig II
Foto: kochjournal.at
 
Zubereitung:



Teig wie bei Frittaten zubereiten. Danach Apfelspalten etc. eintauchen, in heißem Fett rasch goldgelb backen.
Tipp: Bei Milchbackteig 1 EL Rum dazugeben, damit der Teig beim Backen weniger Fett anzieht.
Man kann Eier auch trennen und steifen Eischnee unterziehen, damit wird der Teig flaumiger.