Christbäumchen

  • Zutaten

120 g Mehl
50 g Butter
40 g Zucker
1 Dotter
1 EL Milch
1 MS Natron
Prise Salz
abgeriebene Zitronenschale einer Biozitrone
 


  • Zubereitung

Zutaten rasch zu einem glatten Teig verkneten, 1 h rasten lassen, dünn auswalken und mit Chrristbaumform ausstechen. Bei 180° C ca.10 Minuten backen.
Tipp: Dies ist eine kleine Masse für rund ein Blackblech.
Die Menge der Glasur hängt natürlich von der Menge der zu glasierenden Kekse ab. Glasur mit etwas grüner Lebensmittelfarbe versetzen, gut verrühren, in Spritzbeutel geben oder einfach mit Messer oder Palette aufstreichen. Dabei Messer oder Palette immer wieder in heißes Wasser tauchen, damit die Glasur sich leichter aufstreichen lässt. Etwas antrocknen lassen und dann mit Zuckerperlen oder anderem Dekor verzieren.


Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Christbumchen

Zutaten:

120 g Mehl
50 g Butter
40 g Zucker
1 Dotter
1 EL Milch
1 MS Natron
Prise Salz
abgeriebene Zitronenschale einer Biozitrone
 


  Christbumchen
Foto: kochjournal.at
 
Zubereitung:



Zutaten rasch zu einem glatten Teig verkneten, 1 h rasten lassen, dünn auswalken und mit Chrristbaumform ausstechen. Bei 180° C ca.10 Minuten backen.
Tipp: Dies ist eine kleine Masse für rund ein Blackblech.
Die Menge der Glasur hängt natürlich von der Menge der zu glasierenden Kekse ab. Glasur mit etwas grüner Lebensmittelfarbe versetzen, gut verrühren, in Spritzbeutel geben oder einfach mit Messer oder Palette aufstreichen. Dabei Messer oder Palette immer wieder in heißes Wasser tauchen, damit die Glasur sich leichter aufstreichen lässt. Etwas antrocknen lassen und dann mit Zuckerperlen oder anderem Dekor verzieren.