Hammelgulasch

Hammelgulasch, das ist deftig, aber es gibt noch Anhänger des Hammelfleisches.

Hammelgulasch
Foto: RitaE / pixabay.com
  • Zutaten

1 kg Hammelfleisch
300 g Zwiebeln
2 EL Schmalz
3 EL Mehl
1 EL Paradeismark

Salz, Paprikapulver,Kümmel, Majoran
  • Vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Zwiebeln schälen, fein hacken

  • Zubereitung

1

Hammelfleisch in Gulaschstücke schneiden, salzen.

2

Fett erhitzen, Zwiebel goldbraun rösten, ständig umrühren. Paprikapulver einrühren, mit einem Spritzer Essig ablöschen. Mit Wasser oder Suppe aufgießen. Mit Kümmel und Majoran, etwas Paradeismark würzen.

3

Fleisch einlegen und zugedeckt weich dünsten. Hin und wieder umrühren. Ist der Saft klar, mit Mehl stauben, noch etwas aufgießen und etwas einreduzieren.

  • Tipp

Weitere Gulasch Rezepte finden Sie hier.

Passende Rezeptkategorien

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Hammelgulasch

Hammelgulasch, das ist deftig, aber es gibt noch Anhänger des Hammelfleisches.

Zutaten:

1 kg Hammelfleisch
300 g Zwiebeln
2 EL Schmalz
3 EL Mehl
1 EL Paradeismark

Salz, Paprikapulver,Kmmel, Majoran
  Hammelgulasch
Foto: RitaE / pixabay.com
 
Zubereitung:

Alle Zutaten bereitstellen, Zwiebeln schlen, fein hacken

  1. Hammelfleisch in Gulaschstücke schneiden, salzen.

  2. Fett erhitzen, Zwiebel goldbraun rösten, ständig umrühren. Paprikapulver einrühren, mit einem Spritzer Essig ablöschen. Mit Wasser oder Suppe aufgießen. Mit Kümmel und Majoran, etwas Paradeismark würzen.

  3. Fleisch einlegen und zugedeckt weich dünsten. Hin und wieder umrühren. Ist der Saft klar, mit Mehl stauben, noch etwas aufgießen und etwas einreduzieren.