Steirisches Trauben Tiramisu

Styrian grape Tiramisu


Im Herbst wenn die Trauben reif sind, ist das Steirische Trauben Tiramisu eine fruchtig-cremige Köstlichkeit.

Steirisches Trauben Tiramisu
Foto: tookapic / pixabay.com
  • Zutaten

1 P. Biskotten
300 g süße steirsche Trauben
250 g Mascarpone
1 Becher Schlagobers
250 ml starken Kaffee
100 g Rohrzucker
1 P. Bourbon VZ
Kakao zum Bestreuen
 


  • Vorbereitungen

Alle Zutaten bereitstellen, Trauben waschen, trocknen

  • Zubereitung

1

Kaffee machen, mit 2 EL Zucker verrühren. Biskotten in Kaffee durchziehen und in Schüssel legen.

2

Mascarpone mit Zucker, VZ vermengen. Schlagobers cremig aufschlagen und einrühren.

3

Eine Lage Trauben in auf die Biskotten legen und mit einer Schicht Creme überziehen. Wiederholen, bis alles aufgebraucht ist und mit Creme abschließen.

4

Mit einer Klarsichtfolie bedecken und für mind. 2 h kühl stellen. Mit Kakao bestreuen und anrichten.

  • Tipp

Weitere Tiramisu Rezepte finden Sie hier.

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Steirisches Trauben Tiramisu

Styrian grape Tiramisu
Im Herbst wenn die Trauben reif sind, ist das Steirische Trauben Tiramisu eine fruchtig-cremige Kstlichkeit.

Zutaten:

1 P. Biskotten
300 g süße steirsche Trauben
250 g Mascarpone
1 Becher Schlagobers
250 ml starken Kaffee
100 g Rohrzucker
1 P. Bourbon VZ
Kakao zum Bestreuen
 


  Steirisches Trauben Tiramisu
Foto: tookapic / pixabay.com
 
Zubereitung:

Alle Zutaten bereitstellen, Trauben waschen, trocknen

  1. Kaffee machen, mit 2 EL Zucker verrühren. Biskotten in Kaffee durchziehen und in Schüssel legen.

  2. Mascarpone mit Zucker, VZ vermengen. Schlagobers cremig aufschlagen und einrühren.

  3. Eine Lage Trauben in auf die Biskotten legen und mit einer Schicht Creme überziehen. Wiederholen, bis alles aufgebraucht ist und mit Creme abschließen.

  4. Mit einer Klarsichtfolie bedecken und für mind. 2 h kühl stellen. Mit Kakao bestreuen und anrichten.