Punschtorte

saftig und süß, für süße leckermäuler das richtige. passend für weihnachten, viele weihnachtsmehlspeisen auf kochjournal.at

Punschtorte
Foto: Peter Smola / PIXELIO
  • Zutaten

4 Dotter
4 Eiklar
120 g Staubzucker
1 P. Vanillezucker
1 MS Backpulver

Fülle:
1/8 l Rotwein
2 cl Rum
50 g Zucker
Saft und ger. Schale einer unbehandelten Zitrone
Saft und ger. Schale einer unbehandelten Orange
400 g Biskotten, fein zerrieben
Marillenmarmelade
1 Becher Punschglasur


  • Zubereitung

Teig:
Biskuitteig zubereiten, Tortenform ausfetten und bemehlen, Masse einfüllen und etwa 30 Minuten bei 175° C backen. Auskühlen lassen, aus der Form nehmen und durchschneiden.

Punschfülle: Rotwein, Zucker, Saft und Abrieb Zitrone und Orange aufkochen und auskühlen lassen. Nun Rum beigeben und mit den geriebenen Biskotten vermengen.
Tortenboden wieder in die Form legen, mit warmer, glatt gerührter Marillenmarmelade bestreichen, die Fülle darauf verteilen, Tortendeckel darauf legen, etwas andrücken.
Die Punschglasur leicht erwärmen und auf der Torte verteilen. Dekor nach Belieben.

  • Tipp

Weitere Punsch Rezepte finden Sie hier.

Passende Rezeptkategorien

Produktempfehlungen *

Weihnachtskekse

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Punschtorte

saftig und s, fr se leckermuler das richtige. passend fr weihnachten, viele weihnachtsmehlspeisen auf kochjournal.at

Zutaten:

4 Dotter
4 Eiklar
120 g Staubzucker
1 P. Vanillezucker
1 MS Backpulver

Fülle:
1/8 l Rotwein
2 cl Rum
50 g Zucker
Saft und ger. Schale einer unbehandelten Zitrone
Saft und ger. Schale einer unbehandelten Orange
400 g Biskotten, fein zerrieben
Marillenmarmelade
1 Becher Punschglasur


  Punschtorte
Foto: Peter Smola / PIXELIO
 
Zubereitung:



Teig:
Biskuitteig zubereiten, Tortenform ausfetten und bemehlen, Masse einfüllen und etwa 30 Minuten bei 175° C backen. Auskühlen lassen, aus der Form nehmen und durchschneiden.

Punschfülle: Rotwein, Zucker, Saft und Abrieb Zitrone und Orange aufkochen und auskühlen lassen. Nun Rum beigeben und mit den geriebenen Biskotten vermengen.
Tortenboden wieder in die Form legen, mit warmer, glatt gerührter Marillenmarmelade bestreichen, die Fülle darauf verteilen, Tortendeckel darauf legen, etwas andrücken.
Die Punschglasur leicht erwärmen und auf der Torte verteilen. Dekor nach Belieben.