Vanille-Apfel

Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 1500 ml Wasser
    100 g Kristallzucker
    etwas Zitronensaft
    4 Äpfel
    160 g Preiselbeerkompott

    Vanillesauce:
    500 ml Milch
    2 EL Vanillepuddingpulver
    80 g Kristallzucker




zubereitung

Wasser mit Kristallzucker und Zitronensaft aufkochen. Die Äpfel schälen und das Kerngehäuse ausstechen. Die Äpfel in das kochende Wasser legen, Hitze reduzieren und ca. 15 Minuten ziehen lassen.

Vanillesauce:
12 EL von der Milch mit Zucker und Puddingpulver vermischen. Die restliche Milch aufkochen und die Puddingmischung unter ständigem Rühren dazugeben.

Die Äpfel mit einem Gittersieb aus dem Wasser heben, gut abtropfen lassen und auf Teller legen. Mit Preiselbeerkompott füllen und mit der Vanillesauce übergießen. Sofort servieren.




produktempfehlungen *




* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.





probieren sie auch noch


mehr rezepte