Weintrauben in Öl eingelegt

Das Rezept der Weintrauben in Öl eingelegt ist ein Versprechen für eine tolle Beilage zu kaltem Braten und Käse.

Weintrauben in Öl eingelegt
Foto: pasja1000 / pixabay.com
  • Zutaten

500 g Weintrauben
4 Knoblauchzehen
2 EL Öl zum Braten
Öl zum Aufgießen
 

Salz, Pfeffer aus der Mühle, Prise Chili
1 kleine Handvoll Minzeblätter
  • Vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Trauben waschen, halbieren, entkernen, Knoblauchzehen schälen, kleine, saubere Gläser mit Verschluss, Minze waschen, trockentupfen

  • Zubereitung

1

Öl in Topf geben, Knoblauchzehen in Scheiben schneiden und im Topf anrösten, Minze dazugeben, andünsten, Trauben dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2

Zugedeckt 1/4 h dünsten lassen. Mit Prise Chili abschmecken.

3

In die Gläser füllen, mit Öl bedecken und gut verschließen. Kühl und dunkel stellen.

  • Tipp

Weitere Chutney Rezepte finden Sie hier.

Produktempfehlungen *

Weihnachtskekse

Gourmet Adventkalender

Gourmet Adventkalender

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Gebäckdosen

Küchenmaschine

Rösle Schüsselset

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Weintrauben in l eingelegt

Das Rezept der Weintrauben in l eingelegt ist ein Versprechen fr eine tolle Beilage zu kaltem Braten und Kse.

Zutaten:

500 g Weintrauben
4 Knoblauchzehen
2 EL Öl zum Braten
Öl zum Aufgießen
 

Salz, Pfeffer aus der Mhle, Prise Chili
1 kleine Handvoll Minzebltter
  Weintrauben in l eingelegt
Foto: pasja1000 / pixabay.com
 
Zubereitung:

Alle Zutaten bereitstellen, Trauben waschen, halbieren, entkernen, Knoblauchzehen schlen, kleine, saubere Glser mit Verschluss, Minze waschen, trockentupfen

  1. Öl in Topf geben, Knoblauchzehen in Scheiben schneiden und im Topf anrösten, Minze dazugeben, andünsten, Trauben dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  2. Zugedeckt 1/4 h dünsten lassen. Mit Prise Chili abschmecken.

  3. In die Gläser füllen, mit Öl bedecken und gut verschließen. Kühl und dunkel stellen.