Kastanienpudding

Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 50 g Butter
    300 g glacierte Kastanien
    5 cl Crème fraîche
    4Eidotter
    3 Eiklar
    Butter und Zucker für die Form



zubereitung

Butter weich werden lassen, Schüssel ausbuttern und mit Zucker bestreuen. Die Schüssel umdrehen, auf einen Teller geben und in den Kühlschrank stellen. Die Kastanien mit der restlichen Butter fein zerdrücken. Crème fraîche unterrühren, Masse durch ein Sieb passieren. Eidotter unter die Masse rühren. Eiklar zu steif geschlagenem Schnee schlagen und unterheben. Schüssel aus dem Kühlschrank nehmen und zu 2/3 füllen und in eine tiefe, feuerfeste Form stellen. Wasser erhitzen und in die Form füllen, in den Ofen geben und ca. 25 Minuten garen. Stürzen und servieren.



produktempfehlungen *




* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.





probieren sie auch noch



mehr rezepte