Lebkuchen-Christbaumschmuck

Lebkuchen-Christbaumschmuck
Foto: Kesu / fotolia.com
  • Zutaten

70 g Butter
140 g Honig
500 g Roggenmehl
100 g Staubzucker
1 Pckg. Lebkuchengewürz
1 MS Zimt
20 g Natron
3 Eier

Zuckerglasur:
100 g Zucker, 4 EL Wasser

Eiweißglasur:
250 g Staubzucker
Saft einer halben Zitrone
1 Eiklar

Marzipan-Dekor:
300 g Rohmarzipan

  • Zubereitung

Die Butter zusammen mit dem Honig bei schwacher Hitze erwärmen. Mehl mit Zucker, den Gewürzen und dem Natron versieben. Butter-Honigmischung und Eier dazugeben und zu einem Teig verkneten.
Den Teig ca. einen halben cm dick ausrollen und beliebige Formen ausstechen und kleine Löcher zum Aufhängen hineinstechen. Die Lebkuchen auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und im Rohr bei 170 °C ca. 15 Minuten backen. Nach dem Auskühlen können die Formen glasiert werden.

Zuckerglasur:
100 g Zucker mit 4 EL Wasser bei kleiner Hitze ca. fünf Minuten kochen, dabei öfter umrühren. Die Glasur auskühlen lassen. Die Kekse mit der Glasur bestreichen, in Kristallzucker tauchen oder mit der Eiweißglausur verzieren.

Eiweißglasur:
Staubzucker mit dem Zitronensaft und dem Eiklar dickschaumig mixen. Die Glasur nach Belieben mit Lebensmittelfarbe einfärben und die Lebkuchen damit verzieren.

Marzipan-Dekor:
Rohmarzipan auf einer mit Staubzucker bestaubten Arbeitsfläche dünn ausrollen und verschiedene kleine Formen ausstechen. Die Lebkuchen mit etwas Eiweißglasur bestreichen und mit den Marzipanformen belegen.

Passende Rezeptkategorien

Produktempfehlungen *

Weihnachtskekse

Gourmet Adventkalender

Gourmet Adventkalender

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Gebäckdosen

Küchenmaschine

Rösle Schüsselset

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Lebkuchen-Christbaumschmuck

Zutaten:

70 g Butter
140 g Honig
500 g Roggenmehl
100 g Staubzucker
1 Pckg. Lebkuchengewrz
1 MS Zimt
20 g Natron
3 Eier

Zuckerglasur:
100 g Zucker, 4 EL Wasser

Eiweiglasur:
250 g Staubzucker
Saft einer halben Zitrone
1 Eiklar

Marzipan-Dekor:
300 g Rohmarzipan

  Lebkuchen-Christbaumschmuck
Foto: Kesu / fotolia.com
 
Zubereitung:



Die Butter zusammen mit dem Honig bei schwacher Hitze erwrmen. Mehl mit Zucker, den Gewrzen und dem Natron versieben. Butter-Honigmischung und Eier dazugeben und zu einem Teig verkneten.
Den Teig ca. einen halben cm dick ausrollen und beliebige Formen ausstechen und kleine Lcher zum Aufhngen hineinstechen. Die Lebkuchen auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und im Rohr bei 170 C ca. 15 Minuten backen. Nach dem Auskhlen knnen die Formen glasiert werden.

Zuckerglasur:
100 g Zucker mit 4 EL Wasser bei kleiner Hitze ca. fnf Minuten kochen, dabei fter umrhren. Die Glasur auskhlen lassen. Die Kekse mit der Glasur bestreichen, in Kristallzucker tauchen oder mit der Eiweiglausur verzieren.

Eiweiglasur:
Staubzucker mit dem Zitronensaft und dem Eiklar dickschaumig mixen. Die Glasur nach Belieben mit Lebensmittelfarbe einfrben und die Lebkuchen damit verzieren.

Marzipan-Dekor:
Rohmarzipan auf einer mit Staubzucker bestaubten Arbeitsflche dnn ausrollen und verschiedene kleine Formen ausstechen. Die Lebkuchen mit etwas Eiweiglasur bestreichen und mit den Marzipanformen belegen.