Punschkrapfen


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 4 Eier
    2 EL Wasser
    150 g Staubzucker
    120 g Mehl, glatt
    1/2 KL Backpulver
    Fülle:
    30 g Schokolade
    50 g Zucker
    Schale einer unbehandelten Orange oder Zitrone
    Rum





zubereitung

Zucker, Dotter, Wasser schaumig schlagen, Eiklar zu steifem Schnee schlagen, abwechselnd mit dem mit Backpulver versiebten Mehl und etwas Zitronenschale unterheben. Backblech befetten und bemehlen oder mit Backpapier auslegen, Masse fingerdick aufstreichen und bei guter Hitze ca. 8 Minuten backen. Biskuit auskühlen lassen, Krapfen ausstechen.
Fülle: Teigreste gemeinsam mit erweichter Schokolade, Marmelade, Rum, Zitronen- oder Orangenschale, Zucker vermengen. Je zwei Krapfen damit füllen und mit Glasur überziehen.

Tipp: Weitere Punsch Rezepte finden Sie hier.





probieren sie auch noch



mehr rezepte