Mandel-Mokka Mürbchen


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 1 großer Mokka
    150 g Kuvertüre, dunkel
    300 g Mandeln
    80 g Kakao
    150 g Rohrohrzucker

    Schokoglasur

    Streusel zum Bestreuen

    1 Prise Salz, 1 Prise Nelkenpulver, 1 TL Zimt


vorbereitung

Alle Zutaten eine halbe Stunde vorher bereitstellen; Backblech mit Backpapier auslegen; Mandeln reiben, Kuvertüre reiben; Kakao sieben


zubereitung

Mandeln mit Kuvertüre, Kakao, Zucker und Gewürzen vermengen, Mokka beifügen, alles zu einem glatten Teig vekneten und zugedeckt eine Stunde im Kühlschrank rasten lassen.

Rolle formen, kleine Stücke abschneiden und Kugeln formen. Auf das Blech setzen und bei 160 °C rund 15 Minuten backen. Überkühlen, danach in Schokoglasur tauchen und mit Streusel bestreuen.

Tipp: Sie können Schokostreusel oder auch bunten Streusel nehmen!








probieren sie auch noch



mehr rezepte