Gerolltes Eieromelette

Eine gerollte Eieromelette kann man jede Woche einmal machen, und es schmeckt immer.

Gerolltes Eieromelette
  • Zutaten

8 Eier (groß)
3 Schalotten
8 Oliven
2 EL Olivenöl
Blattsalat

Salz, Pfeffer aus der Mühle
3 EL Petersilie
  • Vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Petersilie waschen, trocknen, feiner hacken, Oliven grob schneiden, Schalotten schälen und fein hacken, Salat waschen

  • Zubereitung

1

Eier in Schüssel aufschlagen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2

Öl in Pfanne erhitzen. Schalotten und Petersilie hell andünsten.

3

Eier einfließen lassen, stocken lassen, umrühren.
Blattsalat salzen, mit Essig und Öl marinieren.

4

Auf Teller stürzen, mit den Oliven bestreuen und einrollen. In Scheiben schneiden und auf Salat anrichten.

  • Tipp

Weitere Eier Rezepte finden Sie hier.

Produktempfehlungen *

Weihnachtskekse

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Gerolltes Eieromelette

Eine gerollte Eieromelette kann man jede Woche einmal machen, und es schmeckt immer.

Zutaten:

8 Eier (groß)
3 Schalotten
8 Oliven
2 EL Olivenöl
Blattsalat

Salz, Pfeffer aus der Mhle
3 EL Petersilie
  Gerolltes Eieromelette
Foto: pixabay.com
 
Zubereitung:

Alle Zutaten bereitstellen, Petersilie waschen, trocknen, feiner hacken, Oliven grob schneiden, Schalotten schlen und fein hacken, Salat waschen

  1. Eier in Schüssel aufschlagen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  2. Öl in Pfanne erhitzen. Schalotten und Petersilie hell andünsten.

  3. Eier einfließen lassen, stocken lassen, umrühren.
    Blattsalat salzen, mit Essig und Öl marinieren.

  4. Auf Teller stürzen, mit den Oliven bestreuen und einrollen. In Scheiben schneiden und auf Salat anrichten.