Weintraubenstrudel

Weintrauben in einen dünnen Strudelteig eingerollt, zart gebacken und mit einer guten Vanillesauce genossen, das Leben ist schön.

  • Zutaten

700 g Weintrauben
weiße oder blaue oder gemischt
120 g Mandeln
70 g Feinkristall
50 g Puddingpulver
5 Eier
Schale einer unbehandelten Zitrone
1 Pkg. Vanillezucker
etwas Zimt
Prise Salz
Fett zum Bestreichen
Staubzucker zum Bestreuen


  • Zubereitung

Weintrauben waschen, entkernen und in Hälfte schneiden. Eier trennen, Dotter mit Zucker, Vanillezucker, Zitronenschale und Zimt flaumig abtreiben. Eiklar, Prise Salz zu Schnee schlagen, nach und nach Feinkristall beifügen und unter Masse mengen. Mandeln fein reiben, mit Puddingpulver unter die Masse heben. Strudelteig ausziehen mit Butter bestreichen und Ränder des Teiges abschneiden. Die Masse auf 2/3 des Teiges auftragen, Weintrauben darauf geben und gut zusammen rollen. Enden zusammen drücken. Backblech befetten oder mit Backpapier auslegen, Strudel darauf legen, mit Butter bestreichen und bei ca. 200° C 25-30 Minuten backen.

Produktempfehlungen *

Weihnachtskekse

Gourmet Adventkalender

Gourmet Adventkalender

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Gebäckdosen

Küchenmaschine

Rösle Schüsselset

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Weintraubenstrudel

Weintrauben in einen dnnen Strudelteig eingerollt, zart gebacken und mit einer guten Vanillesauce genossen, das Leben ist schn.

Zutaten:

700 g Weintrauben
weiße oder blaue oder gemischt
120 g Mandeln
70 g Feinkristall
50 g Puddingpulver
5 Eier
Schale einer unbehandelten Zitrone
1 Pkg. Vanillezucker
etwas Zimt
Prise Salz
Fett zum Bestreichen
Staubzucker zum Bestreuen


  Weintraubenstrudel
Foto: kochjournal.at
 
Zubereitung:



Weintrauben waschen, entkernen und in Hälfte schneiden. Eier trennen, Dotter mit Zucker, Vanillezucker, Zitronenschale und Zimt flaumig abtreiben. Eiklar, Prise Salz zu Schnee schlagen, nach und nach Feinkristall beifügen und unter Masse mengen. Mandeln fein reiben, mit Puddingpulver unter die Masse heben. Strudelteig ausziehen mit Butter bestreichen und Ränder des Teiges abschneiden. Die Masse auf 2/3 des Teiges auftragen, Weintrauben darauf geben und gut zusammen rollen. Enden zusammen drücken. Backblech befetten oder mit Backpapier auslegen, Strudel darauf legen, mit Butter bestreichen und bei ca. 200° C 25-30 Minuten backen.